Public Viewing / Fanmeilen zur Fußball-EM 2024

Hier findet Ihr eine Übersicht von Locations, die angekündigt haben, zur Fußball-EM 2024 ein Public Viewing auszurichten.

Wissenswertes vorab

Gute Nachrichten für alle, die Public Viewing mögen: Anlässlich der Fußball-EM 2024 wird die Lärmschutzverordnung etwas gelockert. Die gesetzliche Nachtruhe kann bei einigen Spielen von ursprünglich 22 Uhr bis in die Nacht hinein verlängert werden. „Wenn im Sommer bei uns die Europameisterschaft stattfindet, wollen viele Menschen gemeinsam Spiele anschauen, mitfiebern und feiern – und das gern auch draußen“, so Bundesumweltministerin Steffi Lemke. Und viele Spiele beginnen tatsächlich erst um 21 Uhr. Details dazu hier: BMUV: Public Viewing während der Fußball-Europameisterschaft 2024 auch spätabends möglich | Pressemitteilung

Wer darüber nachdenkt selbst ein Public Viewing auszurichten, muss sich vorher über eine evtl. nötige Lizenzierung informieren.
Hinweise dazu gibt es u.a. vom DFB: FAQ: Das müssen Fans zum Public Viewing bei der EURO wissen :: DFB - Deutscher Fußball-Bund e.V.
und von der UEFA: Public Viewing bei der UEFA EURO 2024 | UEFA EURO 2024 | UEFA.com

Und für die Gastronomen gibt es hier viele nützliche Tipps, was es alles zu bedenken gibt, von GEMA und GEZ über Lärmschutz, Sicherheit & Erste Hilfe bis hin zu Technik, Mobiliar etc.: Fußball-EM 2024: Public Viewing in der Gastronomie | CHEERS by GastroHero (gastro-hero.de)

Wo wird es Public Viewing / Fanmeilen geben?

Wir werden nach und nach Locations, die Public Viewing anbieten, hier auflisten. Wenn Ihr von weiteren Locations wisst, die hier noch fehlen, auch wenn Ihr selbst Ausrichter seid, schreibt uns gerne und wir ergänzen die Liste (am besten per E-Mail mit Betreff "Public Viewing").

Es wird Fanmeilen in allen Austragungsorten von EM-Spielen geben. Diese sind kostenlos und ohne Voranmeldung zugänglich. Neben den EM-Spielen gibt es in fast allen Fan-Zonen ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm sowie ausreichend Essens- und Getränkestände. Im Einzelnen:

  • Berlin: Brandenburger Tor & Reichstagsgebäude
  • Dortmund: Friedensplatz & Westfalenpark
  • Düsseldorf: Schauspielhaus, Burgplatz & Rheinufer
  • Frankfurt (Main): Mainufer
    In der Fanmeile am nördlichen Mainufer werden vom 14. Juni bis 14. Juli auf einer insgesamt 1,4 Kilometer langen Strecke zwischen Friedensbrücke und Eisernem Steg alle 51 EM-Spiele auf insgesamt zehn LED-Screens übertragen.
  • Gelsenkirchen: Nordsternpark
  • Hamburg: Heiligengeistfeld
  • Köln: Heumarkt & Tanzbrunnen (Rheinparkweg 1)
  • Leipzig: Augustusplatz
  • München: Olympiapark und Theresienwiese
  • Stuttgart: Schlossplatz

Weitere Public Viewings, die bereits angekündigt wurden (Achtung: meist werden nur Spiele mit deutscher Beteiligung gezeigt):

*** Disclaimer: Wir haben natürlich nicht mit allen hier aufgelisteten Veranstaltern persönlich gesprochen, sondern die Inhalte im Internet recherchiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Informationen können wir daher nicht übernehmen. Bitte informiert Euch nochmal bei den jeweiligen Veranstaltern, bevor Ihr loszieht. ***
  • Aachen: Apollo Kino Bar, Pontstr. 141
  • Altenburg: Park am großen Teich
  • Alzey: Wartbergbad
  • Bad Segeberg: bei Möbel Kraft
  • Bad Wörishofen: 
    • Pfarreiengemeinschaft St. Justina Bad Wörishofen (Schulstraße 10)
    • Chaplin Cocktailbar (Hauptstraße 12)
    • Zirbelstüberl (Bgm.-Stöckle-Straße 8)
    • Café Extrablatt (Klosterhof 5)
    • Monia's Stüble (Bahnhofplatz 4a)
  • Baesweiler:
    • Burg
    • Oidtweiler Treff an der Bahnhofstraße
  • Barnstorf: auf dem Schützenplatz
  • Barth: am Strand, am «Klön Snack»
  • Berchtesgaden: Kempinski Berchtesgaden Resort, Hintereck 1
  • Bielefeld: Heimathafen Bielefeld, Stapenhorststr. 78
  • Bocholt:
    • auf dem Parkplatz vor dem Mariengymnasium
    • in der Ravardistraße
  • Bottrop: Berliner Platz in der Innenstadt
  • Braunschweig: Im Applaus Garten auf dem Gelände der Wolters-Brauerei an der Wolfenbütteler Straße
  • Bremen: an der Seebühne an der Waterfront
  • Bruchsal:
    • Café Pavillon am Schönbornplatz
    • Cheers Café gegenüber des Bruchsaler Bahnhofs
    • Ristorante Leonardo
    • In der Bierbrezel
    • Café Extrablatt
  • Burladingen: Stadthalle
  • Chemnitz: in der Inneren Klosterstraße zwischen Jakobikirchplatz und "Brazil" 
  • Coburg: Josiasgarten (vormals Prinzengarten)
  • Dipperz:
    • Grillrestaurants Kneshecke, Knesheckenweg 7
    • Pizzeria Marsala, Fuldaer Str. 14
  • Dorsten: Platz der Deutschen Einheit
  • Düren:
    • Annakirmesplatz
    • Gaststätte Postillon
    • Restaurant Dimitra
  • Düsseldorf: Kurze Straße, ein Zentrum für die Fußballgemeinschaft mit diversen Kneipen
  • Erfurt:
    • Patricks Irish Pub, Johannesstraße 39
    • Maxx 2.0 Sportsbar, Andreasstraße 19A
    • Daheym, Pergamentergasse 30
    • Zum güldenen Rade, Bier/Wintergarten, Haupteingang/Restaurant Marktstraße 50, Waagegasse 2-4
    • Ristorante Pavarotti, Fischmarkt 13/16
    • Molly Malone Irish Pub, Kürschnergasse 3
    • Altstadtkneipe Noah, Große Arche 8
    • Dubliner Irish Pub, Neuwerkstraße 47A
    • Willy B., Willy-Brandt-Platz 1
    • Ristorante Don Giovanni, Willy-Brandt-Platz 1
  • Essen: Kennedyplatz
  • Frankenthal: in der Erkenbertruine
  • Frankfurt (Oder): mehrere Public Viewings am Brunnenplatz in der Innenstadt
  • Fürstenfeld: im Veranstaltungsforum
  • Fürth: Die Comödie auf der Fürther Freiheit
  • Fulda:
    • Äktschenkneipe Doppeldecker, Brauhausstraße 3A
    • Altstadt-Kneipe, Kanalstraße 53
    • Havanna-Bar, Bonifatiuspl. 2
  • Ganderkesee: Gaststätte Menkens in Hoykenkamp
  • Garbeck: Schützenhalle, Im Brauke 17, 58802 Balve
  • Gereonsweiler: auf dem Platz vor der Bürgerhalle
  • Goslar: Brauhaus, Museums-Plaza
  • Gronau: Neben der Bürgerhalle
  • Halle: am Peißnitzhaus
  • Hamburg
    • Bert-Kaempfert-Platz
    • Heiligengeistfeld
    • Langenhorner Markt
    • Marie-Jonas-Platz
    • Straßburger und Elsässer Platz
  • Hannover:
    • im Freien, unter anderem im Künstlerhaus
    • Im Hof des Schauspielhauses
    • auf dem Raschplatz hinter dem Bahnhof
    • Am Weddigenufer
    • Waterloo-Biergarten
    • Biergarten Nordkurve, Robert-Enke-Straße 2
    • Biergarten Gretchen im Kulturzentrum Faust, Zur Bettfedernfabrik 3
    • Biergarten Bischofshol, Bemeroder Str. 2
  • Heiligenhaus: Flugplatz Meiersberg
  • Heringsdorf: am Strand
  • Hilden: in der Stadthalle
  • Hohenkirchen: Tamila Beach Club an der Wohlenberger Wiek, Am Seeufer 3
  • Ingolstadt:
    • Donaustrand
    • Hotel Maritim
    • Sonnen Plaza
    • Theaterzelt am Theaterplatz
  • Iserlohn: Alexanderhöhe
  • Jülich: Kulturbahnhof
  • Kassel: Friedrich-Ebert-Straße
  • Köln:
    • Südstadt-Leben e.V. (Martin-Luther-Platz 4)
    • Biergarten am Aachener Weiher, Richard-Wagner-Straße
    • Brauhaus ohne Namen, Mathildenstraße 42
    • Brauwelt Köln, Kalker Hauptstraße 260/262
    • Formula Uno, Zugweg 2
    • Gaffel am Dom, Bahnhofsvorplatz 1
    • Herbrand's Ehrenfeld, Herbrandstraße 21
    • Joe Champs, Hohenzollernring 1-3
    • Konrad-Adenauer-Ufer
    • Südkurve, Luxemburger Straße 228
  • Landau: auf dem neuen Messegelände
  • Leipzig: Zahlreiche Pubs rund um die Karl-Liebknecht-Straße
  • Lohne: Rixheimer Platz
  • Lübbenau:
    • im Biergarten des Traditionsgasthaus „Zum Grünen Strand zur Spree“
    • im Außen- und Innenbereich des Restaurants „SPREE.Breakfast, Burger & More“ 
  • Lüdenscheid: im Rosengarten
  • Melsungen: auf dem Marktplatz
  • Menden: rund um die Vincenz-Kirche
  • Meppen: auf der Schülerwiese
  • Meinerzhagen: Otto-Fuchs-Platz
  • Niederzier: an und in der Noca-Eventhalle am Forstweg
  • Nürnberg: am Airport
  • Nürtingen:
    • auf dem Stadtbalkon
    • am Stadtmuseum
  • Oberhausen: Neben dem Centro / hinter der Arena
  • Offenburg: Marktplatz
  • Oranienburg: Orangerie
  • Pfullendorf: auf dem Marktplatz
  • Ratingen: Marktplatz
  • Recklinghausen: vor dem Rathaus
  • Regensburg: Jahnstadion
  • Reken: am Sportpark der Erlebniswelt Sport
  • Salzwedel:
    • Club „Hanseat“, Altperverstraße 23
    • Restaurant „Amadeus“, Neuperverstraße 29
    • Kneipe „Grüne Laterne“, Südbockhorn 41
    • Lutzes Butze, Burgstraße 35
  • Straubing: Ludwigsplatz
  • Stuttgart: The Dubliner Irish Pub
  • Waltrop: Bei Teutonia SuS Waltrop
  • Warburg: Neustadt-Marktplatz
  • Warnemünde: Dort bietet die Wal-Strandbar unterhalb des Teepotts in Kooperation mit der Strand Arena zur EM Public Viewing an.
  • Weimar: hier plant ein privater Veranstalter laut Stadt ein Event auf dem Hermann-Brill-Platz, bei dem Spiele übertragen werden sollen
  • Weinheim: Vereinsgelände des AC Weinheim, Waidallee 8
  • Wismar: am Strand, Markt- und Eventhalle
  • Würselen: Stadthalle
  • Wuppertal: an der Nordbahntrasse
  • Xanten: am Hafen / Plaza del Mar

 #FussballEM #FussballEM24 #FussballEM2024 #PublicViewing #Fussballparty #euro2024 #fussballeuropameisterschaft2024 #Fanmeile #Rudelgucken #Rudelschauen #fussballgucken #fussballschauen